Interdisziplinäres Zentrum für Editionswissenschaften (IZED)

Suche


Zielsetzung

Aufgabe des Interdisziplinären Zentrums Editionswissenschaften (IZED) ist die fächerübergreifende Koordination und Organisation der Forschung, Lehre und Weiterbildung im Bereich der Editionswissenschaft an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg mit einer besonderen Profilierung durch den engen Schulterschluss zwischen den Editionsprojekten der Philosophischen Fakultät und des Fachbereichs Theologie auf der einen Seite sowie dem Department Informatik auf der anderen Seite.

Darüber hinaus fördert das IZED die Kooperation mit entsprechenden Institutionen in der Region sowie mit nationalen und internationalen Institutionen.

Das satzungsgemäße Ziel der Gründung einer Graduiertenschule wird wieder aufgenommen, sobald das IZED in einen geregelten Betrieb übergegangen ist.

Derzeit befindet sich dieser Webauftritt noch im Aufbau. Inhalte und Informationen werden demnächst eingepflegt.


Webdienst

Die Plattform für den Web-Auftritt wird im Rahmen der Web-Dienstleistungen bereitgestellt vom Regionalen Rechenzentrum Erlangen-Nürnberg.
Das Markup und das Design dieser Seite wurden dem Web-Baukasten der Universität entnommen.